Die Optex Gruppe bietet eine großes Anzahl von Erfassungssystemen und LED-Strahlern, welche sich hervorragend zum Schutz von kritischen Infrastrukturen eignen. Unsere Palette an Eindringungserkennungssensoren bietet einen Multi-Layer-Ansatz zur Eindringungserkennung: Umfang und Ansatz für den vollständigen Gebäude- und Anlagenschutz. Unsere LED-Strahler bieten eine Auswahl an Weiß-, Infrarot- und Hybridlicht, welches ausglöst werden kann, sobald eine Anwesenheit erkannt wird, um so dem Sicherheitspersonal die beste Sichtweise zu ermöglichen. Sowohl für den Komfort, als auch für die Sicherheit, können unsere automatischen Türsensoren an allen Arten von Schwing-, Schiebe- oder Drehtüren verwendet werden. Für Hochsicherheitsbereiche, in denen der Zugang nur für einzelne autorisierte Personen gewährleistet werden muss, bieten wir ein Tailgatingsystem, welches unautorisierten Personen den Zugang verweigert, sobald mehr als eine Person im Schleusenbereich erkannt wird. Eine genaue Personenzählung kann Ihnen wichtige Informationen über die aktuelle Belegung des Gebäudes geben und diese Informationen an das Gebäudemanagementsystem weiterleiten, um z.B. die Klimatisierung oder Beleuchtung effizient zu steuern.