Optex Vx Shield Visual 165Px

Produktangaben

„So sieht Sicherheit aus“. Mit ihrem modernen Design und präzisen Erkennungssystem baut die VX Shield-Serie auf Zuverlässigkeit, Komfort und Sicherheit. Bei VXS-RAM (batteriebetriebenes Modell) handelt es sich um einen Aktiv-Infrarot-Abdeckschutz, der abdeckende Objekte auf der Objektivoberfläche erkennt, wenn eine Überwachung des Detektorstatus erforderlich ist.

Einfache Installation und Einrichtung. Intelligente Analyse
Die VX-Serie wurde dazu entwickelt, die Installation so einfach wie möglich zu gestalten. Von der einfachen Sperre mit 90-Grad-Rotation über das Öffnen/Schließen der Abdeckung bis zum einfachen Ausrichten des Erkennungsbereichs – jeder Schritt der Installation kann präzise ausgeführt werden. So haben wir die Aufgaben, die zuvor als die unangenehmsten betrachtet wurden, zu vollkommen problemfreien Vorgängen gemacht. Die VX-Serie umfasst zudem einen „automatischen Gehtest-Modus“: Bei Schließen der Abdeckung endet der Gehtest-Modus automatisch nach drei Minuten. Das VX-RAM-Modell nutzt die Kraft der kabellosen Sicherheit für eine flexible Installation. Alle VXS-Modelle sind mit der digital optimierten Signalerkennungslogik SMDA ausgestattet. Durch Analyse der Erkennungsmuster und Umgebungsinformationen verbessert SMDA die Unempfindlichkeit gegenüber verschiedenen Störfaktoren wie Wetterumschwüngen oder Vegetationsbewegungen und kann zwischen Fehlalarmen und echten Einbruchversuchen unterscheiden.

Anwendungen

  • Gebäude
  • Umfang
  • Annäherung
  • Dach

Hauptmerkmale

  • Intelligente Dual-Tech mit einer Reichweite von 12 m für rauere Bedingungen
  • Aktiv-Infrarot-Abdeckschutz
  • Einfaches Einrichten, inkl. automatischem Gehtest-Modus
  • Flexibles Design – Auswahl von Gehäuse und Frontabdeckungen